Meniskusriss

Ärztezentrum 1010 Wien, Meniskussriss, Kreuzbandriss, Seitenbandriss, Sportmedic, Sportarzt, Orthopädie 1010 Wien, Unfallchirurg 1010 Wien

Meniskusriss

Der Meniskus kann entweder durch einen Unfall oder infolge zunehmender Abnützung (Verringerung der Elastizität) einreißen.

Der Meniskusriss begünstigt die Schädigung des umgebenden Knorpels, da die gerissenen Anteile nicht glatt begrenzt sind und so zu einer erhöhten Reibung an der Knorpelsubstanz führen.

Knieverletzungen
Meniskusriss
Kreuzbandriss
Seitenbandverletzung
Knorpelverletzungen
Arthrose
Patellaspitzensyndrom
ITBS-Runners knee

Symptome

Der Meniskusriss verursacht typischerweise stechende Schmerzen im Bereich des Gelenkspaltes oder in der Kniekehle.

Falls sich Teile des gerissenen Meniskus in den Gelenksspalt einschlagen, kann es zu einer Bewegungseinschränkung oder Blockade in Streckung und Beugung kommen.

Diagnostik

• Rasche Abklärung durch den Spezialisten
• schneller Therapiebeginn
• frühestmögliche Heilung

Um einen Meniskusriss festzustellen werden spezielle Tests durchgeführt, die gemeinsam mit bildgebender Diagnostik (Röntgen, MRT) Aufschluß über den Zustand des Meniskus geben.

So kann in kürzester Zeit die Diagnose „Meniskusriss“ gestellt werden und umgehend die individuell auf den Patienten zugeschnittene Therapie begonnen werden.

Therapie

Nicht jeder Meniskusriss muß operativ versorgt werden.

Konservative Therapie
Ein Meniskusriss, der nicht an die Meniskus-Oberfläche reicht, sondern ausschließlich in der Meniskussubstanz liegt, kann in der Regel ohne Operation behandelt werden.

Operative Therapie:
Meniskusnaht: Ein frischer Meniskusriss, der in einer gut durchbluteten Zone des Meniskus liegt, kann genäht werden. Dadurch können die gerissenen Anteile des Meniskus wieder zusammenwachen. Somit bleibt der Stoßdämpfer des Kniegelenks in vollem Umfang erhalten, wodurch eine vorzeitige Gelenksabnützung verhindert wird.

Meniskusteilentfernung: Falls aufgrund der Durchblutungssituation oder der Rissform eine Meniskusnaht nicht möglich ist, müssen die gerissenen Anteile des Meniskus entfernt und die bleibenden Ränder des Meniskus geglättet werden.

Nachbehandlung

Die postoperative Betreuung wird durch speziell ausgebildete Physiotherapeuten in enger Abstimmung mit Dr. Brandner durchgeführt, um den Therapieplan stets perfekt individuell an die Patientenbedürfnisse anzupassen.

Dadurch wird eine frühest mögliche Rückkehr zum vollen Leistungsniveau garantiert und die „Return to Sport“ Zeit auf ein Minimum reduziert.

  • „Bisher eine meiner besten Erfahrungen was Ärzte betrifft. Er ist sehr freundlich und sehr kompetent. Mit Dr. Brandner habe ich einen Arzt gefunden, wo ich sicher sein kann, dass das bestmögliche getan wird, um mich wieder fit zu bekommen. Großes Lob meinerseits und ein riesengroßes Dankeschön für die Behandlungen, habe meinen Arzt für die Zukunkt gefunden.“

    M. Rangl

  • „Dr. Brandner hat mehrere Eingriffe bei unserer Tochter vornehmen müssen, die sehr kompliziert waren. Zuvor wurde uns alles sehr gut und sachlich erklärt, er stand jederzeit für Fragen zur Verfügung. Er ist ein ausgezeichneter Chirurg, der immer für den Patienten zur Stelle ist. Wir sind einfach nur zufrieden und können ihn nur weiterempfehlen!“

    A. Fitzka

  • „Ich wurde von Dr. Brandner beim IMSB u im UKH schon behandelt und kann dazu nur sagen, es war Top. Ich bin immer noch in Behandlung, fühle mich sehr wohl, da er sehr genau u gut arbeitet. Seine riesen Menge an Erfahrung im Leistungssportbereich ist für mich als Sportler Gold wert! “

    M. Rangl

  • „Nicht nur für Sportler, sondern auch für ältere Damen wie uns ein toller Vertrauensarzt bei allen Gelenksproblemen. Immer erreichbar, klar in der Kommunikation, nimmt Angst und gibt Zuversicht für den individuellen Fall.“

    Beatrix Konicek

  • „Top! In ihm habe ich bis heute einen Chirurg und Sportler an meiner Seite, der meine Situation und Bedürfnisse als sportlicher Patient zu 100% versteht!“

    Clemens Hans

Notfall-Nummer



Im Falle einer akuten Verletzung rufen Sie uns sofort an.
Wir sind 24 Stunden für Sie erreichbar!

0664 / 22 82 895

Nehmen Sie jetzt mit uns Kontakt auf, um schnelle Hilfe zu bekommen.

Unser Team ist für Sie jederzeit erreichbar. Wir bieten rasche Hilfe, damit Sie schnellstmöglich wieder fit sind.

Danke!

Wir haben Ihre Nachricht erhalten und werden uns so rasch wie möglich bei Ihnen melden.

×
Top