Ärztezentrum 1010 Wien, Meniskussriss, Kreuzbandriss, Seitenbandriss, Sportmedic, Sportarzt, Orthopädie 1010 Wien, Unfallchirurg 1010 Wien

So bleiben Sie beim Wandern verletzungsfrei

Neben den zahlreichen gesundheitlichen Benefits des Wanderns gibt es doch auch Beschwerden und gar Verletzungen, die bei dem beliebten Massensport auftreten können. Dr. Lukas Brandner von sportmedic.at gibt Tipps, wie Sie gut in die Wandersaison starten!

Wandern bringt zahlreiche Vorteile

Das Laub am feuchten Waldboden, die letzten Sonnenstrahlen des Sommers und angenehme Temperaturen im Freien: Herbstzeit ist Wanderzeit. Neben Schwimmen und Radfahren zählt das Erkunden per pedes zu den Top 3 der Lieblingshobbys der Österreicher. Und das ist gut so. Denn Wandern ist gut für das Herz-Kreislauf-System, die Muskulatur in den Beinen und Rumpf, für Gelenke und Knochen und vor allem für die Psyche.

Doch ein Fehltritt, und der Ausflug im Freien endet im Unfallkrankenhaus. Um Prellungen, Verstauchungen oder gar langfristigen Verletzungen vorzubeugen, empfiehlt Dr. Lukas Brandner von sportmedic folgende Tipps zu beachten:

  • Wie bei jeder körperlicher Belastung ist es wichtig den Bewegungsapparat aufzuwärmen. Ein „Kaltstart“ begünstigt Muskel- und Sehnenverletzungen und kann so leicht vermieden werden.
  • Man sollte auch darauf achten, die Belastungsintensität und -dauer an die persönlichen körperlichen Voraussetzungen anzupassen.
  • Die richtige Outdoor Kleidung hilft dem Körper, den Wärmehaushalt zu regulieren. Starker Wind führt leicht zum Auskühlen des Körpers.
  • Hier erfüllen Funktionsunterwäsche, wärmende Schichten und Windstoppel wichtige Aufgaben der Wärmeregulation.
  • Gutes Schuhwerk lässt Sie sicher Tritt fassen und schützt vor Umknicken und folgenden Zerrungen, Prellungen oder Schlimmerem.
  • Besonders beim Bergabgehen kommt es häufig zum Auftreten des Kniescheibenspitzensyndroms, auch „Jumpers Knie“ genannt. Falls Sie diesen charakteristischen stechenden Schmerz am unteren Teil der Kniescheibe spüren, sollte Sie die auslösende Belastung vermeiden.
  • Bei anhaltenden Beschwerden ist auch die Begutachtung bei einem Spezialisten sinnvoll, da durch Physiotherapie und weitere konservative Maßnahmen eine Heilung schnellstmöglich erfolgen kann.


Damit steht einem aktiven, sportlichen Herbst nichts im Wege!

  • „Nach einem Motorradunfall auf dem Red Bull Ring hatte ich folgende Schäden davon getragen. Riss des inneren Seitenbandes - Vorderes und Hinteres Kreuzband gerissen - Schienbeinkopf gebrochen. Dr. Brandner führte die Operation des inneren Seitenbandes durch. TOP!!“

    Thomas Ebner

  • „Dr. Brandner hat mehrere Eingriffe bei unserer Tochter vornehmen müssen, die sehr kompliziert waren. Zuvor wurde uns alles sehr gut und sachlich erklärt, er stand jederzeit für Fragen zur Verfügung. Er ist ein ausgezeichneter Chirurg, der immer für den Patienten zur Stelle ist. Wir sind einfach nur zufrieden und können ihn nur weiterempfehlen!“

    A. Fitzka

  • „Bisher eine meiner besten Erfahrungen was Ärzte betrifft. Er ist sehr freundlich und sehr kompetent. Mit Dr. Brandner habe ich einen Arzt gefunden, wo ich sicher sein kann, dass das bestmögliche getan wird, um mich wieder fit zu bekommen. Großes Lob meinerseits und ein riesengroßes Dankeschön für die Behandlungen, habe meinen Arzt für die Zukunkt gefunden.“

    M. Rangl

  • „Outstanding surgeon! Dr Brandner operated on our daughters broken ankle with wonderful results. He is a competent, kind physician whom we highly recommend!“

    Susan Nagel

  • „Ich wurde von Dr. Brandner beim IMSB u im UKH schon behandelt und kann dazu nur sagen, es war Top. Ich bin immer noch in Behandlung, fühle mich sehr wohl, da er sehr genau u gut arbeitet. Seine riesen Menge an Erfahrung im Leistungssportbereich ist für mich als Sportler Gold wert! “

    M. Rangl

Notfall-Nummer



Im Falle einer akuten Verletzung rufen Sie uns sofort an.
Wir sind 24 Stunden für Sie erreichbar!

0664 / 22 82 895

Nehmen Sie jetzt mit uns Kontakt auf, um schnelle Hilfe zu bekommen.

Unser Team ist für Sie jederzeit erreichbar. Wir bieten rasche Hilfe, damit Sie schnellstmöglich wieder fit sind.

Danke!

Wir haben Ihre Nachricht erhalten und werden uns so rasch wie möglich bei Ihnen melden.

×
Top